Augenbrauenlaminierung

Inkl. Serumanwendung und Hyaluronbehandlung

  • 45 Minuten
  • 45 Euro
  • Gerberstraße

Beschreibung

Glättung und Bändigung von Augenbrauen. Inkl. Serumanwendung und Hyaloronbehandlung.


Umbuchung & Kündigung

§1 GELTUNGSBEREICH 1. Die Leistungen des Unternehmens WimpernLiebe gelten ausschließlich gegenüber Verbrauchern und natürlichen Personen im Sinne von §13 BGB. Entgegenstehende oder von unseren Verkaufsregelungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen. 2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte des Unternehmens, soweit es sich um Rechtsgeschäfte verwandter Art handelt. §2 ANGEBOT UND VERTRAGSABSCHLUSS 1. Sofern eine Terminvereinbarung als Kaufvertrag gemäß §433 BGB anzusehen ist, ist diese rechtsbindend. 2. Gemäß § 433 BGB (2) verpflichtet sich der Käufer den Kaufpreis zu bezahlen. §3 PREISE UND BEZAHLUNG 1. Sofern nichts Gegenteiliges schriftlich vereinbart wird, gilt unsere aktuelle Preisliste zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt „Preise“. 2. Bei Vertragsabschluss für Neukunden gilt eine Anzahlung von 50€. Diese ist, bei Aufforderung durch das WimpernLiebe Studio, unter Angabe des Kundennamens und des Zeitpunkts der Behandlung auf folgendes Konto zu überweisen: WimpernLiebe Kreissparkasse Heilbronn IBAN: DE 17 6205 0000 0000 5615 49 Die Anzahlung hat spätestens am dritten Werktag ab Terminvereinbarung zu erfolgen. Anderenfalls gilt der vereinbarte Termin als nichtig. §4 TERMINBUCHUNGEN 1. Terminbuchungen erfolgen online über unser Buchungsportal. 2. Eine gebuchte Dienstleistung kann nicht nachträglich durch eine andere ausgetauscht werden. 3. Möchte der Kunde seine gebuchte Dienstleistung ändern, muss diese über unser Buchungsportal storniert, und eine andere an dieser Stelle gebucht werden. §5 TERMINABSAGEN 4. Sollte der Kunde einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, ist dieser rechtzeitig abzusagen oder zu verschieben. Hierbei gelten spätestens 24 Stunden vor Antritt der Leistung. Wochenendtage, sowie Feiertage unterliegen nach §193 BGB nicht dieser Zählung und werden nicht anerkannt. 5. Bei einer späteren Absage als 24 Stunden in außergewöhnlichen Fällen einer Krankheit ist ein Nachweis zu erbringen. Über die Akzeptanz einer solchen Absage wird im Einzelfall entschieden. Die Entscheidung liegt hierbei bei der jeweiligen behandelnden Person. 6. Aufgrund Zeitmangels werden Terminabsagen via Soziale Medien o.ä. nicht durch uns akzeptiert. Diese haben über den von uns gesandten Stornierungslink, alternativ über das Log In auf unserer Homepage, zu erfolgen. §6 SCHADENERSATZ 1. Erfolgt eine Terminabsage nicht rechtzeitig, stellen wir den für uns daraus entstandenen Schaden in Rechnung. 2. Dieser wird wie folgt errechnet: • Bei Neuanlagen und Erstbehandlungen von Wimpernextensions oder Permanent Make Up aller Techniken: Einbehaltung der Anzahlung • Bei allen weiteren Terminen: 80% vom Preis der gebuchten Leistung. §7 BEHANDLUNGSZEIT 1. Jeglichen von angebotenen Dienstleistungen liegt eine bestimmte Dienstleistungsdauer zugrunde. Diese ist als Richtwert zu verstehen und wird Ihnen bei Terminbuchung per E-Mail von uns bestätigt. 2. Sollten Sie weniger Zeit zu Ihrem Termin mitbringen oder erscheinen Sie möglichweise später, hat dies eine verkürzte Behandlungszeit zufolge. Hierbei besteht kein Anspruch auf eine Preisvergünstigung. §8 RÜCKERSTATTUNGEN 1. Der Kunde hat das Recht, die angezahlte Leistung zurück zu erhalten. 2. Dies gilt nicht, wenn: a. Der vereinbarte Termin weniger als eine Woche in der Zukunft liegt. In diesem Fall erhält der Kunde einen Verzehrgutschein in Hohe des angezahlten Geldbetrags. b. Der vereinbarte Termin nicht laut Vertragsbedingungen fristgemäß abgesagt oder verschoben wurde §9 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN Waren und Dienstleistungen von WimpernLiebe sind sofort nach Erbringung bzw. Übergabe in Bar vor Ort zu bezahlen. Andere Zahlungsmittel werden nicht akzeptiert. §10 WAHRHEITSGEMÄßE ANGABEN Der Kunde verpflichtet sich, alle Angaben auf der Einwilligungserklärung, sowie auf dem Datenschutzformular wahrheitsgemäß anzugeben. §11 ÄNDERUNG DER ANGABEN Die Änderung von Adresse, Namen und Kontaktaufnahmemöglichkeit ist vom Kunden proaktiv nachzureichen und anzugeben. §12 REKLAMATIONEN 1. Sollte der Kunde Reklamationen zu Leistungen oder Produkten von WimpernLiebe haben, sind diese unverzüglich zu melden. 2. Reklamationen über die Ausführung der Behandlung sowie das Zustandekommen der Vergütung werden nach Ausführung der Dienstleistung nicht anerkannt. 3. Unklarheiten zur Preisgestaltung sowie dessen Zusammensetzung sind vor Antritt der Behandlung zu klären. Sämtliche Leistungen sowie Zusatzangebote sind auf unserer Preisliste jederzeit zu ersehen. 4. Nach erfolgter Dienstleistung sind Vergütungen nicht mehr erstattungsfähig, der Kunde kann im Einzelfall eine Nachbesserung der Dienstleistung in Anspruch nehmen. §13 MISSACHTUNG DER PFLEGEHINWEISE Jeder Kunde erhält im Vorgespräch Pflegehinweise. Werden diese missachtet, erlischt der Anspruch auf Reklamation und Nachbesserung. §14 GARANTIE 1. Sollte eine mangelnde Haltbarkeit von Wimpernverlängerungen aufgrund diverser unvorhergesehener Tatsachen gegeben sein, macht sich dies innerhalb der ersten drei Tage, unmittelbar nach der Behandlung, bemerkbar. Innerhalb diesen Zeitraums besteht das Recht, eine Garantie in Anspruch zu nehmen. Dies kann auf allen dem Kunden bekannten Kontaktwegen stattfinden. Nach erfolgreicher Terminfindung innerhalb einer Woche erhält der Kunde unentgeltlich eine Nachbesserung der erbrachten Dienstleistung. 2. Das Recht auf Garantie entfällt, wenn die Pflegehinweise, welche bei Beginn der Dienstleistung zur Unterzeichnung vorlagen, vom Kunden missachtet wurden. §15 VERTRAULICHKEIT 1. WimpernLiebe verpflichtet sich, alle Informationen, die Während der Dienstleistung besprochen werden, geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben. 2. Informationen werden erst als vertraulich eingestuft, wenn der Kunde dies mündlich oder schriftlich zum Ausdruck bringt. 3. Die Vertraulichkeit wird außer Kraft gesetzt, wenn dies von Rechtswegen entschieden wird oder WimpernLiebe von der Vertraulichkeit entbunden wird. §16 BEGLEITPERSONEN 1. Begleitpersonen von Kunden, auch wenn diese keine Leistungen in Anspruch nehmen, haben sich angemessen zu verhalten. 2. Sollte sich eine Person nach Verwarnung weiterhin unangemessen verhalten, haben die Mitarbeiter von WimpernLiebe das Recht, diese der Praxis zu verweisen und gegebenenfalls ein Hausverbot zu erteilen. 3. WimpernLiebe übernimmt keine Haftung für Begleitpersonen oder mitgebrachten Tieren. 4. Aus hygienischen Gründen empfehlen wir keine Kleinkinder oder Haustiere in die Praxis mitzubringen. 5. Diese sollten nur mitgebracht werden, wenn sie sich in einem Zeitrahmen von ca. 2 Stunden allein und in einer angemessenen Lautstärke beschäftigen können. §17 EIGENES RISIKO 1. Der Kunde hat sich über die erbrachte Dienstleistung ausreichend zu informieren. Er nimmt diese auf eigene Verantwortung in Anspruch und hat kein Recht auf Schadenersatz oder Schmerzensgeld falls Komplikationen auftreten. 2. Eine eigenverantwortliche Dienstleistung kann erst ab dem 18. Lebensjahr in Anspruch genommen werden. Minderjährigen bedarf es im Ausnahmefall einer schriftlichen Erlaubnis von Erziehungsberechtigten. §18 ALLERGIEN UND KRANKHEITEN Der Kunde ist verpflichtet, die regelmäßige Einnahme von Medikamenten, vorhandene Allergien, Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen, Hormonstörungen, ansteckende Krankheiten oder Infektionen unverzüglich nach dem Bekanntwerden zu melden bzw. bei Nachfragen wahrheitsgemäß zu beantworten. §19 FREMDARBEITEN 1. Für eine vorhergehende Neuanlage oder das zwischenzeitliche Auffüllen von Wimpernverlängerungen eines Fremdstudios übernehmen die Mitarbeiter von WimpernLiebe keinerlei Garantie oder Haftung. 2. Sollte der Kunde dennoch zum vereinbarten Termin Wimpernextensions eines Fremdstudios tragen, werden diese kostenpflichtig entfernt. 3. Die Kosten berufen sich auf die zu dieser Zeit geltende Preisliste zum Tagesdatum des vereinbarten Termins. §20 GERICHTSSTAND Für die gerichtliche Klärung bei Unstimmigkeiten ist der Gerichtsstand Heilbronn. Geltendes Recht ist das deutsche Recht.


Kontaktangaben

  • WimpernLiebe, Gerberstraße 18, Heilbronn, Deutschland

    071312044575

    info@wimpernliebe-official.de